Nachhaltige Naturkosmetik von ABARIS

(Dieser Beitrag enthält Werbung, da wir ein PR-Sample von ABARIS erhalten haben, um ihre Produkte entsprechend für dich testen zu können. Falls du mehr über unsere Prinzipien hinsichtlich der Zusammenarbeit mit Unternehmen erfahren willst, kannst du unter „Kooperationen“ nachlesen.)

ABARIS Naturkosmetik, das sind, die beiden Gründer Jennifer und Andreas mit der wohl nachhaltigsten Kosmetik, die es derzeit am Markt gibt.

Bei ihnen gibt es derzeit zwei tolle Produkte zur Auswahl: eine aluminiumfreie, sehr ergiebige Deodorant-Creme und eine Feuchtigkeits-Gesichtscreme. Sie verwenden darin als ganz besondere Fruchtkernöle ihre Bio-Kirschkernöl und Bio-Himbeerkernöl mit herausragenden Eigenschaften. So kommen auch die Bio-Extrakte aus heimischen Pflanzen und ein Großteil der weiteren Inhaltsstoffe aus Deutschland, Frankreich, Kroatien, Italien und der Schweiz. Jennifer und Andreas haben bewusst europäische Länder gewählt, um die Transportwege so kurz und den CO2-Ausstoß so niedrig wie möglich zu halten. In der Regel kommen Kosmetik-Inhaltsstoffe aus Afrika, Asien oder Südamerika und die beiden finden, es ist unnötig, Inhaltsstoffe um die halbe Welt zu schicken.

Marke

ABARIS Naturkosmetik

Website & Shop:
www.abaris-naturkosmetik.de

Über

Über

ABARIS verwendet nur die qualitativ hochwertigsten Bio-Öle und Bio-Extrakte. Sie achten dabei auf eine schonende Verarbeitung der Rohstoffe ohne Einsatz von Chemie. Daher bleiben ihre Inhaltsstoffe naturbelassen, denn was unser aller Haut aufnimmt, sollte so rein und unbelastet wie möglich sein. Ihre Rezepturen haben Jennifer und Andreas so angelegt, dass die natürlichen Eigenschaften der einzelnen Inhaltsstoffe sich optimal ergänzen, um zusammen die beste Wirkung zu entfalten.

ABARIS-Naturkosmetik ist außerdem:

  • Vegan, gentechnik-frei und dermatologisch mit „sehr gut“ getestet
  • frei von Parabenen, Silikonen, Mikroplastik und Petrochemie
  • ohne künstliche Duft- und Konservierungsstoffe
  • ohne Palm- und Kokosöl

Mit der Produktion der Holzdeckel fördert ABARIS Menschen mit Behinderung. Sie haben sich dabei für das Material Holz entschieden, nicht nur, weil es sehr natürlich aussieht, sondern auch, weil sich Holz vollständig CO2-neutral verhält. Holz ist ohne technischen Aufwand kompostierbar. Die Glas-Tiegel wiederum sind sehr gut recyclebar

  • Die Deckel aus FSC-zertifizierten Buchenholz sind kompostierbar
  • Sie schonen Ressourcen durch Verzicht auf Umverpackung
  • Sie verwenden Versandverpackungen aus FSC-zertifizierter Kartonage
  • Sie drucken und versenden klimaneutral

Aus hygienischen Gründen und wegen mangelnder Alternativen am Markt kann auf eine sehr dünne Dichteinlage im Deckel nicht verzichtet werden. Der darin verwendete Kunststoff aus nachwachsenden Rohstoffen liegt bei unter 0,3g. ABARIS forscht derzeit jedoch auf Hochtouren an einer Alternative, um vollständig plastikfrei zu werden.

Produkte

Produkte

  • Deocreme
  • Gesichtscreme

Reviews:

Feuchtigkeitscreme & Deo im Test

★★★★★
5 5 1
Dank dem lieben ABARIS Team konnte ich sowohl die Feuchtigkeitspflege als auch das Deo testen. nach einer Woche Dauernutzung kann ich folgendes Feedback geben: Beide Produkte sind extrem ergiebig und riechen, für mich sehr angenehm. Das Deo hält bei mir einige Stunden an allerdings gehöre ich leider zu den Menschen die recht aggresiven Schweiß haben und deshalb roch ich am Abend auch etwas nach meinem "Eigengeruch". Im gegensatz zu anderen deos bleibt mit dem Produkt von ABARIS meine Haut den ganzen tag angenehm geschmeidig und wird nicht künstlich ausgetrocknet. An der Feuchtigkeitspflege habe ich absolut nichts zu meckern, genauso wie beim Deo brauche ich nur sehr wenig um mein ganzes Gesicht zu versorgen und Dank ihr habe ich den ganzen Tag ein angenehmes Hautgefühl (ohne Pflege spannt meine haut immer sehr stark den ganzen Tag lang) Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit den Produkten auch wenn das Deo (aufgrund meiner Eigenheiten) nicht alles abdeckt. (Zusammen mit etwas Natron wirkt es übrigens für mich perfekt!)

Ich bin fremdgegangen - Deo im Test

★★★★★
5 5 1
Auch ich konnte Dank dem lieben ABARIS Team ihre wunderbare Deocreme testen. Ich war anfangs skeptisch, da ich eingefleischter Fan meiner bisherigen Deocreme Marke bin und mir nicht vorstellen konnte, dass ein anderes Produkt mich überzeugt. Allerdings war ich sehr begeistert, als ich die Deo-Creme von ABARIS das erste Mal verwendete. Die Textur ist gleicht eher einer Feuchtigkeitscreme, als den handelsüblichen "Deocremes", was ich persönlich super für meine Achseln finde, man hat ein sehr pflegendes Gefühl. Außerdem kühlen die enthaltenen ätherischen Öle die Achseln sanft, zumindest fühlte es sich für mich so an, besonders im Sommer stelle ich mir das sehr angenehm vor. An dem Tag, als ich die Deocreme ausprobierte war ich wandern, d.h. sie musste gleich den Härte-Test bestehen und ich muss sagen, den hat sie mit Bravour gemeistert. Ich bin also von Grund auf begeistert von dieser Deo-Creme, die so anders ist, als mein bisheriger Favorit. Einziges kleines Manko ist für mich der Geruch. Da ich persönlich kein so großer Salbei Fan bin, würde ich mir wünschen, dass es in Zukunft noch weitere Geruchsvarianten gibt.

Du hast Erfahrungen mit dem Produkt?
Hinterlasse eine Bewertung!

Name
Email
Review Title
Rating
Review Content