Nachhaltige Naturkosmetik von ABARIS

(Dieser Beitrag enthält Werbung, da wir ein PR-Sample von ABARIS erhalten haben, um ihre Produkte entsprechend für dich testen zu können. Falls du mehr über unsere Prinzipien hinsichtlich der Zusammenarbeit mit Unternehmen erfahren willst, kannst du unter “Kooperationen” nachlesen.)

ABARIS Naturkosmetik, das sind, die beiden Gründer Jennifer und Andreas mit der wohl nachhaltigsten Kosmetik, die es derzeit am Markt gibt.

Bei ihnen gibt es derzeit zwei tolle Produkte zur Auswahl: eine aluminiumfreie, sehr ergiebige Deodorant-Creme und eine Feuchtigkeits-Gesichtscreme. Sie verwenden darin als ganz besondere Fruchtkernöle ihre Bio-Kirschkernöl und Bio-Himbeerkernöl mit herausragenden Eigenschaften. So kommen auch die Bio-Extrakte aus heimischen Pflanzen und ein Großteil der weiteren Inhaltsstoffe aus Deutschland, Frankreich, Kroatien, Italien und der Schweiz. Jennifer und Andreas haben bewusst europäische Länder gewählt, um die Transportwege so kurz und den CO2-Ausstoß so niedrig wie möglich zu halten. In der Regel kommen Kosmetik-Inhaltsstoffe aus Afrika, Asien oder Südamerika und die beiden finden, es ist unnötig, Inhaltsstoffe um die halbe Welt zu schicken.

ABARIS Naturkosmetik

Website & Shop:
www.abaris-naturkosmetik.de

Über

ABARIS verwendet nur die qualitativ hochwertigsten Bio-Öle und Bio-Extrakte. Sie achten dabei auf eine schonende Verarbeitung der Rohstoffe ohne Einsatz von Chemie. Daher bleiben ihre Inhaltsstoffe naturbelassen, denn was unser aller Haut aufnimmt, sollte so rein und unbelastet wie möglich sein. Ihre Rezepturen haben Jennifer und Andreas so angelegt, dass die natürlichen Eigenschaften der einzelnen Inhaltsstoffe sich optimal ergänzen, um zusammen die beste Wirkung zu entfalten.

ABARIS-Naturkosmetik ist außerdem:

  • Vegan, gentechnik-frei und dermatologisch mit „sehr gut“ getestet
  • frei von Parabenen, Silikonen, Mikroplastik und Petrochemie
  • ohne künstliche Duft- und Konservierungsstoffe
  • ohne Palm- und Kokosöl

Mit der Produktion der Holzdeckel fördert ABARIS Menschen mit Behinderung. Sie haben sich dabei für das Material Holz entschieden, nicht nur, weil es sehr natürlich aussieht, sondern auch, weil sich Holz vollständig CO2-neutral verhält. Holz ist ohne technischen Aufwand kompostierbar. Die Glas-Tiegel wiederum sind sehr gut recyclebar

  • Die Deckel aus FSC-zertifizierten Buchenholz sind kompostierbar
  • Sie schonen Ressourcen durch Verzicht auf Umverpackung
  • Sie verwenden Versandverpackungen aus FSC-zertifizierter Kartonage
  • Sie drucken und versenden klimaneutral

Aus hygienischen Gründen und wegen mangelnder Alternativen am Markt kann auf eine sehr dünne Dichteinlage im Deckel nicht verzichtet werden. Der darin verwendete Kunststoff aus nachwachsenden Rohstoffen liegt bei unter 0,3g. ABARIS forscht derzeit jedoch auf Hochtouren an einer Alternative, um vollständig plastikfrei zu werden.

Produkte

  • Deocreme
  • Gesichtscreme